Charlotte bei Huiskens in Koblenz

Seit 1876 entwirft die Ulmer Manufaktur Charlotte Ehinger-Schwarz exklusiven Schmuck aus hochwertigen Materialien. Laut der Geschäftsführer liegt das Geheimnis ihres Erfolgs in der Teamarbeit, der Schmucksprache und der Ehrlichkeit der Materialien liegen. Die Punze der Manufaktur steht für die Gestaltung von „Wolf-Peter Schwarz“ und die Echtheit der Materialen von „Charlotte·Ehinger-Schwarz 1876“. Jedes Schmuckstück lässt sich individuell zusammenstellen und ist durch sesin Design zeitlos, echt und immer passend.

Zuletzt angesehen